drop by drop

Tropfen Variationen

 

Ein musikalisches Farbenlichtspiel
von Marie-Elsa Drelon, Denise S. Puri und Klaus Bortoluzzi


Bild "Tropfen Variationen:Bildschirmfoto_von_MAH05551.MP4.jpg"

Ein Abend mit live Musik am E-Piano, live Zeichnung am Overhead Projektor und Grafik-Tablett.

Hören und Sehen sind der Kompass auf dieser Reise durch die Komposition aus Klängen, Farben, Licht und Schatten. Aus improvisierter live Musik, Soundcollage und Bildern, formt sich während des visuellen Lausch-Konzertes Tropfen für Tropfen eine Geschichte. Tropfen bilden die kleinste sichtbare Einheit von Flüssigkeiten wie Wasser, Tränen und Farben. Ein einfacher Wassertropfen trägt die Grundlage allen Lebens in sich. Tränen sind Ausdruck von Gefühlen und Emotionen. Farbtropfen zaubern neue Welten. Ein poetischer Dialog aus Musik und Bild entwickelt sich live auf der Bühne.

Dauer ca. 50 bis 60 Minuten.
Aufbau: ca. 3 Stunden
Altersgruppe: Erwachsene mit Kindern ab 7 Jahre

Performer, Idee und Realisierung:
Marie-Elsa Drelon, Denise Sheila Puri und Klaus Bortoluzzi

Technik


eigene Technik ist vorhanden. Eine Stromversorgung ist erforderlich.
• Beamer
• Overheadprojektor
• Laptop mit Grafiktablett
• E-Piano
• Verstärker
• Lichtobjekte

Raum (mit Bestuhlung) für max. 100 Personen